Diese beliebte Strategie ist für Prüfungskandidaten brandgefährlich

Die Prüfungen kommen immer näher. Und es werden immer mehr. Der Druck wächst.Ob beim Aufwachen der erste Gedanke oder nachts die letzten Gedanken – die nahenden Prüfungen fühlen sich immer bedrohlicher an. Der Prüfungs-Berg scheint erdrückend zu sein. Dabei startest du das Studium noch voller Begeisterung und mit besten Vorsätzen!Du lädst die ersten Skripte herunter, …

Weiterlesen

Der Erstsemester-Schock:

Diese 5 Knock-out-Fehler gefährden den erfolgreichen Studienstart Ob hart erkämpft oder mit „links“ erreicht – der erste Tag an der Hochschule ist für jeden Studierenden eine neue Welt, in der man sich zurechtfinden muss: Wer macht was, wo ist was – online und in der Uni. Zudem ist für viele nicht nur die Studiensituation neu, …

Weiterlesen
Student

Vom Traum zum Alptraum: Jeder dritte Student bricht sein Studium ab

Das Deutsche Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW) untersucht regelmäßig die Quote der Studienabbrecher. Die Studien betrachten dabei alle Hochschularten und alle Studienfächer. Das Ergebnis ist erschreckend: Fast jeder dritte Student bricht sein Studium ab. In den naturwissenschaftlichen Fächern ist die Abbruchquote sogar noch höher. Besonders gravierend ist der Ausstieg in den ersten vier Semestern. …

Weiterlesen
Prüfungserfolg

In 3 Monaten vom Prüfungs-Flop zum Prüfungs-Top, ohne die Nächte am Schreibtisch zu verbringen

Eines von vielen Praxis-Beispielen: Maximilians Wunschstudium ist Medizin. Dafür geht er gerne ins Ausland. Doch die anfängliche Begeisterung hat sich in ein absolutes Stress-Thema verwandelt. Er fühlt sich ständig unter Druck, er schläft schlecht und sein Medizin-Studium macht ihm immer weniger Spaß. Und zu allem Überfluss erwarten ihn in diesem Semester drei Nachholprüfungen. Wir starten …

Weiterlesen

Tags müde, nachts wach – Party? Nein, Student!

Jakob hat deutliche Ringe unter den Augen. Er schläft schlecht. Wenn morgens der Wecker klingelt quält er sich aus dem Bett, zunehmend öfter bleibt er auch gleich liegen – so erschlagen fühlt er sich.  Seitdem er studiert, ist Müdigkeit sein vertrauter Begleiter geworden.  So wie Jakob geht es vielen Studenten. Sie schleppen sich durch den …

Weiterlesen

„Lernen 4.1“

Lernen online, Lernplattformen, Digitalisierung des Lernens – ein alter Hut. Und trotzdem so aktuell wie nie zuvor. Geschlossene Schulen bedeuten natürlich nicht „juhu, Freizeit!“, sondern eigenständig und zu Hause lernen.Für die meisten Schüler ist das eine neue Herausforderung. Denn es geht nicht um das Nachbearbeiten von Unterrichtsstoff, sondern um das eigenständige Erarbeiten von neuem Stoff. …

Weiterlesen

„Wirf‘ doch mal die Kaffeemaschine an!“

Der aus Afghanistan stammende Azubi stand im Pausenraum ratlos vor dem italienischen Kaffeevollautomaten und konnte mit der Aussage seines Meisters ersichtlich nichts anfangen. „Werfen“ war ihm bekannt – aber nicht in diesem umgangssprachlichen Zusammenhang. Er entschied sich dafür, die Maschine erst mal stehen zu lassen … 😀 Im Unternehmen wurde in der Folge viel reflektiert …

Weiterlesen

Lernen in Bewegung

Neulich, während eines Praxis-Vortrages für Ausbilder: Wir sprachen darüber, wie wichtig Bewegung für das Lernen sein kann, und wir sahen uns ein paar Bespiele dazu an. Plötzlich meinte einer der Teilnehmer: „Jetzt erinnere ich mich wieder – das hatte ich schon fast vergessen! Während des Studiums bin ich regelmäßig mit einem Kommilitonen zum Joggen gegangen. …

Weiterlesen