„Wirf‘ doch mal die Kaffeemaschine an!“

Der aus Afghanistan stammende Azubi stand im Pausenraum ratlos vor dem italienischen Kaffeevollautomaten und konnte mit der Aussage seines Meisters ersichtlich nichts anfangen. „Werfen“ war ihm bekannt – aber nicht in diesem umgangssprachlichen Zusammenhang. Er entschied sich daf├╝r, die Maschine erst mal stehen zu lassen … ­čśÇ Im Unternehmen wurde in der Folge viel reflektiert …

Weiterlesen

BLOG – Gedanken, Tipps und Impulse

Was mir wichtig ist – der Motor f├╝r mein Tun:

Lernen kann Spa├č machen. Lernen darf Spa├č machen. Zumindest Freude ­čśë

Das passiert ├╝blicherweise dann, wenn wir uns entweder schlicht an dem freuen, was wir Neues erfahren. Oder es passiert, wenn wir positive R├╝ckmeldungen bekommen. Klar, das sind meistens die allseits beliebten Noten und Zeugnisse, durch die wir bemerken: Ja, so funktioniertÔÇśs mit dem Lernen!

Weiterlesen